Weinviertler Blos

Weinviertler Blos

Blasmusik
Spielort: Schrattenberg, Schaumühle

Der Ursprung der „WvB – Weinviertler Blos“ sind Musikanten die in verschiedenen Musikkapellen spielen und im Weinviertel dahoam san. Um ein Gegenstück für böhmische Blasmusik-die im Weinviertel sehr verbreitet ist-zu machen, überlegten wir österreichische bzw. alpenländische Volksmusik zu spielen, und so gründeten wir die „Weinviertler Blos“.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten geeignete Bläser zu finden, nahm das Ganze irgendwann Formen an, und so war unsere Besetzung vorerst komplett.

Wir mußten unser Repertoire und unsere Spielweise ändern da wir sehr stark von der böhmischen Blasmusik geprägt wurden. Es hörte sich am Anfang seltsam an, als wir versuchten einen boarischen im böhmische Stil zu spielen…Na ja aber wir lernten sehr schnell.

Josef „Joe“ Trunde – 1. Flügelhorn, hin und wieder Bass
Georg „Schurl“ Wolf – Steir. Harmonika und Bariton
Gerhard „Gertschi“ Kugler – 2. Flügelhorn
Franz „Bautschi“ Bauerfeind – Basstrompete, Bariton, Zugposaune
Thomas „Tom“ Aigner – Bass

http://www.weinviertlerblos.at/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s